Der Big Techday 6

Unsere Konferenz über Wissenschaft und IT.

9:00 bis 9:55

(CEST)

I - Maximiliansaal

Quantum Computing

Quantum Computers: Fundamentals, Applications, and Implementation

Details

Benjamin Feldman

II - Raum Odeon

Web

Bringing Symfony Components in your Legacy Code

Details

Hugo Hamon

III - Raum Salvator

IT in anderen Disziplinen

Cookies, I like und Datenschutz - was ist noch erlaubt?

Details

Dr. Peter Katko

IV - Raum Maffei

Werkzeuge & Methoden

Meet the Camel - EAI made easy

Details

Eric Weikl

10:05 bis 11:00

(CEST)

I - Maximiliansaal

Künstliche Intelligenz

Modern big data and machine learning technologies applied to the case of finding extremely rare high-energy events

Details

Dr. Andrey Ustyuzhanin

II - Raum Odeon

Web

Refactoring PHP - Von Legacy nach Symfony

Details

Stefan Kirsch

III - Raum Salvator

Data

eCommerce & Business Intelligence: Ein Dreamteam

Details

Lars Jankowfsky

IV - Raum Maffei

Werkzeuge & Methoden

Ein bisschen Graphentheorie für den fleißigen Entwickler

Details

Stefan Armbruster

V - Raum Pranner

Hardware & Reality Hacking

Steampunk

Details

Joachim Buff

11:30 bis 12:30

(CEST)

I - Maximiliansaal

Robotik

"Soft robotics" - the next generation of intelligent machines: Case study "Roboy"

Details

Prof. Dr. Rolf Pfeifer

II - Raum Odeon

Programmiersprachen

From High-level Haskell to Efficient Low-level Code

Details

Dr. Geoffrey Mainland

III - Raum Salvator

Data

In-Memory Technologie - Treiber spannender Big-Data-Innovationen

Details

Prof. Dr. Christoph Meinel

IV - Raum Maffei

Werkzeuge & Methoden

Rapid Performance Testing: No Load Generation Required

Details

Scott Barber

V - Raum Pranner

Hardware & Reality Hacking

Lock-Hacking - High- und Lowtechattacken auf elektronische Schlösser

Details

Michael Hübler

Ray

13:45 bis 14:40

(CEST)

I - Maximiliansaal

Forschung & Innovation

In god we trust. Everyone else, bring data.

Details

Prof. Dr. Harald Störrle

II - Raum Odeon

Programmiersprachen

Verteilte Programmierung mit "Cloud Haskell"

Details

Dr. Andres Löh

III - Raum Salvator

Werkzeuge & Methoden

Lean Management @ AutoScout24:  Warum Scrum nicht ausreicht, kontinuierliche Innovationen und durchgreifenden Geschäftserfolg zu schaffen!

Details

Johannes Bernhardt

IV - Raum Maffei

Werkzeuge & Methoden

Tap into the power of slaves with Jenkins

Details

Kohsuke Kawaguchi

V - Raum Pranner

Hardware & Reality Hacking

Empiricism vs. the Underground Economy

Details

Dr. Christian Kreibich

14:50 bis 15:45

(CEST)

I - Maximiliansaal

Hardware & Reality Hacking

Taking Augmented Reality out of the Laboratory and into the Real World

Details

Dr. Christian Sandor

II - Raum Odeon

Werkzeuge & Methoden

Agilität und Qualität: Zwei Seiten einer Medaille

Details

Sebastian Bergmann

III - Raum Salvator

Data

20 Millionen Artikel aus 1000 Katalogen - wie managed man so etwas?

Details

Dr. Martin Wagner

Felix Kissel

IV - Raum Maffei

Data

Bringing sanity to government IT: The Government Digital Service story

Details

Jake Benilov

V - Raum Pranner

Hardware & Reality Hacking

Hardware-Hacking mit der Arduino Platform: Sensorgeregelte, außergewöhnliche MIDI-kompatible Musikinstrumente selber bauen

Details

Martin Förtsch

Stefan Wendler

16:15 bis 17:15

(CEST)

I - Maximiliansaal

Kunst

Kryptos - on the fusion of art and science

Details

Jim Sanborn

II - Raum Odeon

Programmiersprachen

JavaScript - das nächste große Ding?

Details

Golo Roden

III - Raum Salvator

Werkzeuge & Methoden

Quo vadis? Management und Führung in agilen Organisationen

Details

Eike Reinel

IV - Raum Maffei

Open Source

Die Open-Bewegung – wie neue Technik neues Recht hervorbringt

Details

Dr. jur. Timo Ehmann

V - Raum Pranner

Werkzeuge & Methoden

Software Defined Networking - Quantensprung für den agilen Betrieb?

Details

Bernhard Bock

19:00 bis 20:00

(CEST)

I - Maximiliansaal

Abenteuer

In Thin Air - Leidenschaft Höhenbergsteigen

Details

Alix von Melle

Luis Stitzinger

Vorträge

Abenteuer

Data

Forschung & Innovation

Hardware & Reality Hacking

IT in anderen Disziplinen

Kunst

Künstliche Intelligenz

Open Source

Programmiersprachen

Quantum Computing

Robotik

Web

Werkzeuge & Methoden

Speaker

b

Bernhard Bock

Bernhard Bock

TNG Technology Consulting

Bernhard Bock ist Principal Consultant bei TNG. Er studierte Elektro- und Informationstechnik an der TU München.

Bernhard Bock

Bernhard Bock

TNG Technology Consulting

Bernhard Bock ist Principal Consultant bei TNG. Er studierte Elektro- und Informationstechnik an der TU München.

Jake Benilov

Jake Benilov

Quick People Ltd

Jake Benilov, Alumnus bei TNG und ThoughtWorks, ist unabhängiger Berater und lebt in Cambridge, UK. Er war bereits als Trainer, Entwickler, Tester, Business Analyst, Projektmanager und Coach tätig. Sein aktueller Fokus liegt im Bereich agiles Testing und Webentwicklung und er ist Maintainer von DbFit, einem Open Source Test-Framework für Datenbanken. Er kann per E-Mail über jake(at)quickpeople.co.uk oder bei Twitter über @benilov kontaktiert werden.

Jake Benilov

Jake Benilov

Quick People Ltd

Jake Benilov, Alumnus bei TNG und ThoughtWorks, ist unabhängiger Berater und lebt in Cambridge, UK. Er war bereits als Trainer ...

Mehr lesen
Sebastian Bergmann

Sebastian Bergmann

PHPUnit

Sebastian Bergmann ist einer der führenden Köpfe in PHP-Development und PHP-Qualitätssicherung. Er hat entscheidend daran mitgewirkt, dass PHP sich in eine zuverlässige Plattform für große, kritische Projekte gewandelt hat. Weltweit profitieren Unternehmen und PHP-Entwickler von Werkzeugen, die er entwickelt hat.

Sebastian Bergmann

Sebastian Bergmann

PHPUnit

Sebastian Bergmann ist einer der führenden Köpfe in PHP-Development und PHP-Qualitätssicherung. Er hat entscheidend daran ...

Mehr lesen
Scott Barber

Scott Barber

PerfTestPlus

Scott Barber, Chief Technologist bei PerfTestPlus, ist bekannt als Experte im Liefern von performanten Systemen und Vordenken im Testen von Software, der sich auch als "einer der energetischsten und unterhaltsamsten" Sprecher in der Wirtschaft und als produktiver Autor (einschließlich seines Blogs, mehr als 100 Artikel und den Büchern "Performance Testing Guidance for Web Applications", "Beautiful Testing", "How to Reduce the Cost of Testing" und "Web Load Testing for Dummies") einen Namen gemacht hat. Scott hat WOPR mitgegründet, als Direktor für AST und CMG fungiert, ist Mitglied bei ACM, IEEE, American MENSA, der Context-Driven School of Software Testing, hat das Manifest für Agile Softwareentwicklung unterschrieben und hält sich selbst für einen Wirtschaftsaktivisten. Seine Aktivitäten als Autor, Sprecher, Berater und Trainer konzentrieren sich darauf, die Effektivität und Eingliederung von Softwareentwicklungsprozessen in die Wirtschaft zu verbessern.

Scott Barber

Scott Barber

PerfTestPlus

Scott Barber, Chief Technologist bei PerfTestPlus, ist bekannt als Experte im Liefern von performanten Systemen und Vordenken ...

Mehr lesen
Joachim Buff

Joachim Buff

Geräte-Erfinder

Joachim Buff ist Ingenieur für Medizintechnik und studierte bis 1994 an der FH Ulm. Sein Praxissemester und seine Diplomarbeit absolvierte er bei Busse Design, das er als zweitspannendste Zeit seines Lebens bezeichnet. Er lebt in Frankfurt am Main, ist glücklich mit seiner Frau, die ihn am Abend in den Keller lässt, um “Sachen zu erfinden“ und ist Vater von drei Kindern.

Vortrag

Joachim Buff

Joachim Buff

Geräte-Erfinder

Joachim Buff ist Ingenieur für Medizintechnik und studierte bis 1994 an der FH Ulm. Sein Praxissemester und seine Diplomarbeit ...

Mehr lesen

Vortrag

Johannes Bernhardt

Johannes Bernhardt

AutoScout24

Johannes Bernhardt ist Vice President Business Development and Product Development bei AutoScout24. In dieser Position verantwortet er das Innovationmanagement, die Entwicklung neuer Geschäftsbereiche und das Produktportfolio aller Marktplätze & Services. Bei AutoScout24 hat er in den letzten Jahren erfolgreich agile Prinzipien und Lean Management implementiert und weiterentwickelt, um damit kontinuierliche Innovation und Wachstum zu ermöglichen. In den Jahren davor trieb er die Internationalisierung von AutoScout24 voran und er verantwortete als COO von Trucksout24 den Nutzfahrzeugmarkt von AuotScout24. Seine Internetlaufbahn begann bereits im Jahr 2000 als Senior Consultant bei der Unternehmensberatung BearingPoint Inc. mit diversen Vertriebs- und eCommerce -Projekten für Automobilhersteller und Handelsunternehmen.

Johannes Bernhardt

Johannes Bernhardt

AutoScout24

Johannes Bernhardt ist Vice President Business Development and Product Development bei AutoScout24. In dieser Position verantwortet ...

Mehr lesen

e

Dr. jur. Timo Ehmann

Dr. jur. Timo Ehmann

jusmeum.de

Dr. jur. Timo Ehmann ist Gründer der vertikalen juristischen Suchmaschine jusmeum.de und Rechtsanwalt in der Kanzlei SFVD in München. Er ist Mitglied des wissenschaftlichen Beirates der Open-Knowledge-Foundation Deutschland e.V. und berät das Bundesinnenministerium als Sachverständiger in Sachen OpenGovernment.

Dr. jur. Timo Ehmann

Dr. jur. Timo Ehmann

jusmeum.de

Dr. jur. Timo Ehmann ist Gründer der vertikalen juristischen Suchmaschine jusmeum.de und Rechtsanwalt in der Kanzlei SFVD ...

Mehr lesen

f

Benjamin Feldman

Benjamin Feldman

Harvard University

Ben Feldman ist Doktorand in Physik an der Harvard University. Derzeit untersucht er die elektronischen Eigenschaften von Graphen im Labor von Professor Amir Yacoby. Im Herbst wird er als Dickie Postdoctoral Fellow an der Princeton University anfangen.

Benjamin Feldman

Benjamin Feldman

Harvard University

Ben Feldman ist Doktorand in Physik an der Harvard University. Derzeit untersucht er die elektronischen Eigenschaften von ...

Mehr lesen
Martin Förtsch

Martin Förtsch

TNG Technology Consulting, Principal Consultant

Martin Förtsch ist ein IT-Berater der TNG Technology Consulting GmbH mit Sitz in Unterföhring bei München und studierte Informatik. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Agile Development (hauptsächlich) in Java, Suchmaschinentechnologien, Information Retrieval und Datenbanken. Als Intel Software Innovator und Intel Black Belt Software Developer ist er darüber hinaus intensiv in der Entwicklung von Open-Source Software im Bereich der 3D-Kameratechnologien und dem Internet of Things involviert. Darüber hinaus hält er zahlreiche Vorträge auf nationalen und internationalen Konferenzen zu den Themen Künstliche Intelligenz, Internet der Dinge, Augmented Reality und Test Driven Development. Er wurde unter anderem mit dem Oracle JavaOne Rockstar ausgezeichnet.

Martin Förtsch

Martin Förtsch

TNG Technology Consulting, Principal Consultant

Martin Förtsch ist ein IT-Berater der TNG Technology Consulting GmbH mit Sitz in Unterföhring bei München und studierte ...

Mehr lesen

h

Hugo Hamon

Hugo Hamon

Head of SensioLabs

Hugo Hamon ist ein Fan von PHP und Symfony und arbeitet seit 2003 mit PHP. Nach fünf Jahren als professioneller PHP Webentwickler in Weragenturen für berühmte französische Kunden ist er derzeit als Consultant und Head of Training bei SensioLabs tätig. In seiner Freizeit trägt er zum Symfony2 Projekt bei (Quellcode und Dokumentation)und ist als Organisationsmitglied an der französischen PHP Assoziation beteiligt. Hugo hat bereits französische und englische Bücher zu PHP und dem Symfony-Framework geschriebenoder dazu beigetragen.

Hugo Hamon

Hugo Hamon

Head of SensioLabs

Hugo Hamon ist ein Fan von PHP und Symfony und arbeitet seit 2003 mit PHP. Nach fünf Jahren als professioneller PHP Webentwickler ...

Mehr lesen
Michael Hübler

Michael Hübler

The Open Source Lock

Ray und Michael sind in der Sportgruppe München des SSD e.V. und in der internationalen Locksport Community aktiv. Dazu gehören eine Reihe von Vorträgen und Publikationen und die regelmässige Teilnahme an sportlichen Wettkämpfen, bei denen Schlösser durch Manipulation (Lockpicking) oder andere Techniken zerstörungsfrei geöffnet werden. Michael beschäftigt sich seit über 30 Jahren privat mit Sicherheitstechnik, der Analyse von Schlössern und der Entwicklung und Herstellung von Werkzeugen zu deren zerstörungsfreien Manipulation.

Michael Hübler

Michael Hübler

The Open Source Lock

Ray und Michael sind in der Sportgruppe München des SSD e.V. und in der internationalen Locksport Community aktiv. Dazu ...

Mehr lesen

k

Dr. Christian Kreibich

Dr. Christian Kreibich

Berkeley, Senior Researcher

Christian Kreibich ist ein Senior Research Scientist am Internationalen Institut für Informatik in Berkeley, Californien. Seine Forschungsinteressen beinhalten Netzwerksicherheit, verteilte Systeme und Internet Messungen. Er hat einen PhD in Informatik von der University of Cambridge, UK und ein Informatik-Diplom von der Technischen Universität München, Deutschland. Darüber hinaus ist Christian Leiter der Forschungsabteilung bei Lastline, Inc., einem führenden Anbieter von fortgeschrittenen Lösungen für Virenschutz.

Dr. Christian Kreibich

Dr. Christian Kreibich

Berkeley, Senior Researcher

Christian Kreibich ist ein Senior Research Scientist am Internationalen Institut für Informatik in Berkeley, Californien ...

Mehr lesen
Kohsuke Kawaguchi

Kohsuke Kawaguchi

Cloudbees

Kohsuke ist der Erfinder von Hudson, welcher später in Jenkins umbenannt wurde. Er schrieb selbständig den Großteil des Hudson/Jenkins-Kerns. Kohsuke hat mehr als zehn Jahre umfangreicher Softwareentwicklung, von Java bis C++, .NET bis x64-Assembler, außerdem Systemexpertise auf mehreren Plattformen, inklusive Windows, Linux und Solaris. Diese Erfahrungsbreite war der Schlüssel für die Entwicklung zahlreicher fortgeschrittener Features von Jenkins. Kohsuke ist heute ein "Elite Jenkins Developer" bei Cloudbees und ein aktives Mitglied des Jenkins User Conference Governance Committee.

Kohsuke Kawaguchi

Kohsuke Kawaguchi

Cloudbees

Kohsuke ist der Erfinder von Hudson, welcher später in Jenkins umbenannt wurde. Er schrieb selbständig den Großteil des ...

Mehr lesen
Stefan Kirsch

Stefan Kirsch

TNG Technology Consulting

Stefan Kirsch ist Principal Consultant bei TNG. Er studierte Physik an der Universität Regensburg.

Stefan Kirsch

Stefan Kirsch

TNG Technology Consulting

Stefan Kirsch ist Principal Consultant bei TNG. Er studierte Physik an der Universität Regensburg.

Dr. Peter Katko

Dr. Peter Katko

Ernst & Young Law GmbH

Dr. jur. Peter Katko, Licencié en droit, arbeitet als Rechtsanwalt bei Ernst & Young und ist zudem Datenschutz-Sachverständiger beim Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) für Deutschland und die EU (EuroPrise). Seine Beratungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Information Technology, Datenschutz und Intellectual Property. Seine Promotion fertigte Dr. Katko am Max-Planck-Institut für Geistiges Eigentum an.

Dr. Peter Katko

Dr. Peter Katko

Ernst & Young Law GmbH

Dr. jur. Peter Katko, Licencié en droit, arbeitet als Rechtsanwalt bei Ernst & Young und ist zudem Datenschutz-Sachverst ...

Mehr lesen
Felix Kissel

Felix Kissel

Mercateo AG

Felix Kissel ist seit 2004 als Software Engineer bei Mercateo und hat die Entwicklung des Mercateo Stacks in allen Bereichen vorangebracht. Derzeit kümmert er sich vor allem um die Weiterentwicklung des Benutzermodells im Mercateo System. Er hat an der Universität Jena Informatik studiert.

Felix Kissel

Felix Kissel

Mercateo AG

Felix Kissel ist seit 2004 als Software Engineer bei Mercateo und hat die Entwicklung des Mercateo Stacks in allen Bereichen ...

Mehr lesen

l

Dr. Andres Löh

Dr. Andres Löh

Well-Typed

Andres Löh ist schon seit vielen Jahren begeisterter Benutzer funktionaler Programmiersprachen. Er hat im Jahr 1997 im Rahmen seines Mathematikstudiums angefangen, Haskell zu verwenden. Später forschte er an der Universität Utrecht zum Thema "Datentyp-Generische Programmierung" unter Verwendung von Haskell und promovierte im Jahr 2004. Auch danach hat er Haskell weiterhin sowohl in der Forschung als auch in der Praxis eingesetzt, und zahlreiche Kurse mit Teilnehmern sowohl aus dem akademischen Bereich wie auch aus der Wirtschaft unterrichtet. Neben der bereits erwähnten datentyp-generischen Programmierung interessiert er sich besonders für domänenspezifische Sprachen, für das Typsystem von Haskell, das er weiter zu stärken und verbessern versucht, für Parallelismus und ganz allgemein für die Anwendung funktionaler Sprachen auf Problemstellungen aus dem echten Leben. Seit 2010 ist Andres Löh Haskell-Berater und Partner bei Well-Typed LLP.

Dr. Andres Löh

Dr. Andres Löh

Well-Typed

Andres Löh ist schon seit vielen Jahren begeisterter Benutzer funktionaler Programmiersprachen. Er hat im Jahr 1997 im Rahmen ...

Mehr lesen

m

Alix von Melle

Alix von Melle

Go Climb a Mountain

Alix von Melle und Luis Stitzinger gehören seit Jahren zu den aktivsten deutschen Expeditionsbergsteigerpaaren. Luis, der als Produktmanager Expeditionen und Expeditionsleiter für den DAV Summit Club tätig ist, zählt zu den weltweit leistungsstärksten Extremskifahrern und Höhenbergsteigern. Alix, Pressesprecherin bei Globetrotter Ausrüstung in München, ist die derzeit erfolgreichste Expeditionsbergsteigerin Deutschlands. Jedes Jahr sind sie mehrfach zusammen an den Bergen der Welt unterwegs. Jeder der beiden besitzt seine eigenen Qualitäten und Ambitionen, so entstehen auf ein und derselben Reise häufig die verschiedensten Projekte. Die aktuellen Pläne/Expeditionen können hier mitverfolgt werden: www.goclimbamountain.de

Alix von Melle

Alix von Melle

Go Climb a Mountain

Alix von Melle und Luis Stitzinger gehören seit Jahren zu den aktivsten deutschen Expeditionsbergsteigerpaaren. Luis, der ...

Mehr lesen
Prof. Dr. Christoph Meinel

Prof. Dr. Christoph Meinel

Hasso-Plattner-Institut an der Universität Potsdam

Univ.-Prof. Dr. Christoph Meinel ist Institutsdirektor und Geschäftsführer des Hasso-Plattner-Instituts für IT-Systems Engineering (HPI) und ordentlicher Professor für Informatik an der Universität Potsdam. Seine besonderen Forschungsinteressen liegen im Bereich Internet-Technologien und Informationssicherheit, Web 3.0 – Semantic, Social, Service Web, sowie auf dem Gebiet des Designs innovativer Internetanwen¬dungen, vor allem in den Bereichen e-Learning und Telemedizin. Daneben ist er wissenschaftlich aktiv auf dem Gebiet der Innovationsforschung rund um die Innovationsmethode Design Thinking. Christoph Meinel studierte von 1974 bis 1979 Mathematik und Informatik an der Humboldt-Universität zu Berlin und promovierte dort 1981 zum Dr.rer.nat.

Prof. Dr. Christoph Meinel

Prof. Dr. Christoph Meinel

Hasso-Plattner-Institut an der Universität Potsdam

Univ.-Prof. Dr. Christoph Meinel ist Institutsdirektor und Geschäftsführer des Hasso-Plattner-Instituts für IT-Systems Engineering ...

Mehr lesen
Dr. Geoffrey Mainland

Dr. Geoffrey Mainland

Microsoft Research Cambridge

Nach seinem Bachelor in Physik promovierte Geoffrey Mainland 2011 bei Greg Morrisett und Matt Welsh an der Hardvard University in Informatik. Zur Zeit ist er Postdoc in der »Programming Principles and Tools Group« bei Microsoft Research in Cambridge. Seine Forschung konzentriert sich auf die Sprach- und Laufzeitunterstützung für Berechnungen auf spezialisierter Hardware.

Dr. Geoffrey Mainland

Dr. Geoffrey Mainland

Microsoft Research Cambridge

Nach seinem Bachelor in Physik promovierte Geoffrey Mainland 2011 bei Greg Morrisett und Matt Welsh an der Hardvard University ...

Mehr lesen

p

Prof. Dr. Rolf Pfeifer

Prof. Dr. Rolf Pfeifer

Universität Zürich, Direktor

Prof. Dr. Rolf Pfeifer: Diplom in Physik und Mathematik und Doktorat in Computerwissenschaften (Dr. sc. techn.) von der ETH Zürich. Drei Jahre als Post-doctoral Fellow an der Carnegie-Mellon und an der Yale University in den USA. Seit 1987: Professor für Informatik an der University of Zurich, und Direktor des Artificial Intelligence Laboratory. Gastprofessor/Gastwissenschaftler an der Freien Universität Brüssel (Belgien), dem MIT Artificial Intelligence Laboratory in Cambridge, Mass. (USA), dem Neurosciences Institute (NSI) in San Diego, dem Beijing Open Laboratory for Cognitive Science, und dem Sony Computer Science Laboratory in Paris. 2004 zum "21st Century COE Professor, Information Science and Technology" an der University of Tokyo ernannt. 2009: Gastprofessor an der Scuola Superiore Sant'Anna in Pisa, und an der Shanghai Jiao Tong University in China; seit 2009 "Fellow of the School of Engineering" an der University of Tokyo. Aktuell: Deputy Director des NCCR Robotics, des Nationalen Kompetenzzentrums für Robotikforschung” in der Schweiz. Forschung-sinteressen: “embodied intelligence”, Biorobotik, “morphological computation”, modulare Roboter, “self-assembly” und Technologie für den Unterricht. Bücher: "Understanding Intelligence", MIT Press, 1999 (mit C. Scheier), "How the body shapes the way we think: a new view of intelligence," 2007 (mit Josh Bongard) MIT Press (populärwissenschaftlich), "Designing intelligence - why brains aren't enough" (Kurzversion - mit Josh Bongard und Don Berry, e-book), und "La révolution de l'intelligence du corps", 2012 ("The revolution of embodied intelligence"; mit Alexandre Pitti) (französisch). Vorlesungsreihe: “The ShanghAI Lectures”, eine globale voll interaktive Vorlesung über “embodied intelligence”, ausgestrahlt in 2012 von der Universität Zürich und der Shanghai Jiao Tong University, China in Zusammenarbeit mit Unversitäten aus der ganzen Welt. Ausstellung: ROBOTS ON TOUR - World Congress and Exhibition of Robots, Humanoids, Cyborgs, and more. 8/9 March 2013, Zurich (Puls 5): robotsontour.com Aktuelles Projekt: Roboy, ein sehnengesteuerter kleiner humanoider Roboter: roboy.org

Prof. Dr. Rolf Pfeifer

Prof. Dr. Rolf Pfeifer

Universität Zürich, Direktor

Prof. Dr. Rolf Pfeifer: Diplom in Physik und Mathematik und Doktorat in Computerwissenschaften (Dr. sc. techn.) von der ...

Mehr lesen

r

Eike Reinel

Eike Reinel

TNG Technology Consulting

Eike Reinel ist einer der Gründungspartner von TNG. Neben den Tätigkeiten im eigenen Unternehmen berät er seit mehreren Jahren Kunden als Coach für Scrum, Kanban und Agile Methoden. Er hat Technische Informatik an der Fachhochschule München studiert.

Eike Reinel

Eike Reinel

TNG Technology Consulting

Eike Reinel ist einer der Gründungspartner von TNG. Neben den Tätigkeiten im eigenen Unternehmen berät er seit mehreren ...

Mehr lesen
Golo Roden

Golo Roden

JavaScript-Spezialist

Golo Roden ist Gründer und Geschäftsführer der the native web UG (haftungsbeschränkt), eines auf native Webtechnologien wie HTML und JavaScript spezialisierten Unternehmens. Er ist zweifacher MVP für C# und der Autor von „Node.js & Co.“, dem ersten deutschsprachigen Buch zu Node.js. Sie finden seine Kontaktdaten auf www.thenativeweb.io.

Golo Roden

Golo Roden

JavaScript-Spezialist

Golo Roden ist Gründer und Geschäftsführer der the native web UG (haftungsbeschränkt), eines auf native Webtechnologien ...

Mehr lesen
Ray

Ray

The Open Source Lock

Ray und Michael sind in der Sportgruppe München des SSD e.V. und in der internationalen Locksport Community aktiv. Dazu gehören eine Reihe von Vorträgen und Publikationen und die regelmässige Teilnahme an sportlichen Wettkämpfen, bei denen Schlösser durch Manipulation (Lockpicking) oder andere Techniken zerstörungsfrei geöffnet werden. Michael beschäftigt sich seit über 30 Jahren privat mit Sicherheitstechnik, der Analyse von Schlössern und der Entwicklung und Herstellung von Werkzeugen zu deren zerstörungsfreien Manipulation.

Ray

Ray

The Open Source Lock

Ray und Michael sind in der Sportgruppe München des SSD e.V. und in der internationalen Locksport Community aktiv. Dazu ...

Mehr lesen

s

Luis Stitzinger

Luis Stitzinger

Go Climb a Mountain

Alix von Melle und Luis Stitzinger gehören seit Jahren zu den aktivsten deutschen Expeditionsbergsteigerpaaren. Luis, der als Produktmanager Expeditionen und Expeditionsleiter für den DAV Summit Club tätig ist, zählt zu den weltweit leistungsstärksten Extremskifahrern und Höhenbergsteigern. Alix, Pressesprecherin bei Globetrotter Ausrüstung in München, ist die derzeit erfolgreichste Expeditionsbergsteigerin Deutschlands. Jedes Jahr sind sie mehrfach zusammen an den Bergen der Welt unterwegs. Jeder der beiden besitzt seine eigenen Qualitäten und Ambitionen, so entstehen auf ein und derselben Reise häufig die verschiedensten Projekte. Die aktuellen Pläne/Expeditionen können hier mitverfolgt werden: www.goclimbamountain.de

Luis Stitzinger

Luis Stitzinger

Go Climb a Mountain

Alix von Melle und Luis Stitzinger gehören seit Jahren zu den aktivsten deutschen Expeditionsbergsteigerpaaren. Luis, der ...

Mehr lesen
Jim Sanborn

Jim Sanborn

Künstler

Jim Sanborn ist ein amerikanischer Bildhauer und Photokünstler. Am bekanntesten ist seine mathematisch-kryptographische Skulptur Kryptos, die vor dem Hauptquartier der Central Intelligence Agency in Langley, Virginia, steht.
Jim wird über folgende Arbeiten berichten: Kryptos, Topographic Projections, Implied Geometry, Atomic Time und Terrestrial Physics. Darüberhinaus wird er einen Einblick in seine neueste Serie, Without Provenance 2012, geben.

Jim Sanborn

Jim Sanborn

Künstler

Jim Sanborn ist ein amerikanischer Bildhauer und Photokünstler. Am bekanntesten ist seine mathematisch-kryptographische ...

Mehr lesen
Dr. Christian Sandor

Dr. Christian Sandor

Magic Vision Lab

Dr. Christian Sandor ist Senior Dozent an der University of South Australia, wo er das Magic Vision Lab leitet, und zudem Visiting Associate Professor an einer der angesehensten Universitäten in Japan: Tohoku University. Seit dem Jahr 2000 ist sein führendes Forschungsinteresse Augmented Reality, weil er glaubt, dass diese einen weitreichenden Einfluss auf die Zukunft der Menschheit haben wird. Weitere Forschungsgebiete beinhalten: Mensch-Maschine-Interaktion, Visualisierung, Computergraphik, Computer Vision, Haptik und Softwareentwicklung. Zusammen mit seinen Studenten hat er Auszeichnungen bei der führenden Konferenz in seinem Gebiet gewonnen, der IEEE International Symposium on Mixed and Augmented Reality (ISMAR): beste Demo (2011) und zweitbestes Poster (2012). Er hat bereits mehrere Keynotes präsentiert und Funding von nahezu 1,5 Millionen Dollar erworben. Kürzlich wurde das Magic Vision Lab als erstes Labor in Australien im Samsung Global Research Outreach Program ausgezeichnet. Davor arbeitete er an Canons führendem technologischen Forschungszentrum in Tokyo, Japan. Dort entwickelte er ein Desingumfeld, das es Benutzern ermöglicht, virtuelle Objekte zu sehen und zu berühren und erfand einen 3D-Cursor für mobile Augmented Reality. Bevor er zu Canon kam erwarb er seinen Doktor in Informatik an der TU München. Unter der Aufsicht von Prof. Gudrun Klinker und Prof. Steven Feiner entwickelte er ein Software Framework und Autorensysteme für verteilte Augmented Reality Userinterfaces. Mit Hilfe dieser Systeme schuf er eine Reihe von Anwendungen, von Kunstinstallationen bis hin zu industriellen Anwendungen. In einer Kooperation mit BMW arbeitete er in einem interdisziplinären Team, um Augmented Reality Fahrerassistenzsysteme zu erforschen.

Dr. Christian Sandor

Dr. Christian Sandor

Magic Vision Lab

Dr. Christian Sandor ist Senior Dozent an der University of South Australia, wo er das Magic Vision Lab leitet, und zudem ...

Mehr lesen
Prof. Dr. Harald Störrle

Prof. Dr. Harald Störrle

Technische Universität Dänemark

Harald Störrle hat Informatik und Psychologie in Tübingen, Hamburg, und Edinburgh studiert (Dipl.-Inform., U. Hamburg, 1997). Nachdem er 2000 in Informatik an der Universität München promoviert hat, ging er in die Industrie und hat dort bis 2009 als Software Architekt und Methodenberater gearbeitet. Parallel war er zunächst Lehrbeauftragter an der Uni München, seit 2006 Professor an der Universität Innsbruck, und 2009 an der Universität München. Seit 2009 ist er Associate Professor for Software Engineering an der Technischen Universität von Dänemark (DTU) in Lyngby bei Kopenhagen. Er ist Vorstandsmitglied im German Chapter of the ACM und kandidiert aktuell für das ACM Europe Council.

Prof. Dr. Harald Störrle

Prof. Dr. Harald Störrle

Technische Universität Dänemark

Harald Störrle hat Informatik und Psychologie in Tübingen, Hamburg, und Edinburgh studiert (Dipl.-Inform., U. Hamburg, 1997 ...

Mehr lesen

u

Dr. Andrey Ustyuzhanin

Dr. Andrey Ustyuzhanin

Leiter des Yandex-CERN Kooperationsprogramms, Asssociate Professor

Andrey Ustyuzhanin (36) ist Leiter des CERN Partnerschaftsprogramms bei Yandex. Er ist an der Entwicklung von Diensten zur Indexierung und Filterung von Events beteiligt, die Yandex seit 2011 für das LHCb Experiment zur Verfügung stellt. Davor war er für die Forschung und Entwicklung der Anzeigenplattform von Yandex verantwortlich. Seit 2002 unterrichtet Andrey Informatik am Institut für Physik und Technologie in Moskau (MIPT). Er war Fakultätsbetreuer für das MIPT Team, das Russland beim Microsoft Imagine Cup vertreten und im Jahr 2005 den Preis gewonnen hat. Seit 2010 ist Andrey ein Jurymitglied beim weltweiten Finale des Imagine Cups. Andrey hat Informatik am Institut für Physik und Technologie in Moskau studiert und in Angewandter Mathematik promoviert.

Dr. Andrey Ustyuzhanin

Dr. Andrey Ustyuzhanin

Leiter des Yandex-CERN Kooperationsprogramms, Asssociate Professor

Andrey Ustyuzhanin (36) ist Leiter des CERN Partnerschaftsprogramms bei Yandex. Er ist an der Entwicklung von Diensten zur ...

Mehr lesen

w

Stefan Wendler

Stefan Wendler

TNG Technology Consulting

Stefan Wendler hat bei der Deutsche Telekom AG in Erfurt eine Ausbildung im Bereich IT-Consulting gemacht. Seine Schwerpunkte liegen unter anderem im Bereich der Linux-Systemadministration, Infrastructure As Code und der Softwareentwicklung mit Ruby.

Stefan Wendler

Stefan Wendler

TNG Technology Consulting

Stefan Wendler hat bei der Deutsche Telekom AG in Erfurt eine Ausbildung im Bereich IT-Consulting gemacht. Seine Schwerpunkte ...

Mehr lesen
Eric Weikl

Eric Weikl

TNG Technology Consulting, Partner

Eric Weikl ist Partner bei TNG, wo er seit über 15 Jahren seiner Leidenschaft für Softwareentwicklung und -architektur nachgeht. Am liebsten hält er sich dort auf, wo das platonische Ideal des Programmierens und der schmutzige IT-Alltag kollidieren, zuletzt im Umfeld von Simulationen für autonome Fahrsysteme mit ROS.

Eric Weikl

Eric Weikl

TNG Technology Consulting, Partner

Eric Weikl ist Partner bei TNG, wo er seit über 15 Jahren seiner Leidenschaft für Softwareentwicklung und -architektur nachgeht ...

Mehr lesen
Dr. Martin Wagner

Dr. Martin Wagner

Mercateo, CTO

Martin Wagner ist seit 2011 CTO von Mercateo. Schwerpunkt seiner Arbeit ist, die Struktur der Softwarelandschaft, vor allem aber die organisatorische Struktur der IT-Organisation für den Wandel von Mercateo zu einer umfassenden B2B Transaktionsplattform aufzustellen. Zuvor hat er bei TNG in diversen Projekten viel über IT gelernt. Er hat an der TU München Informatik studiert und im Bereich Software Engineering verteilter Systeme für Augmented Reality promoviert.

Dr. Martin Wagner

Dr. Martin Wagner

Mercateo, CTO

Martin Wagner ist seit 2011 CTO von Mercateo. Schwerpunkt seiner Arbeit ist, die Struktur der Softwarelandschaft, vor allem ...

Mehr lesen