Der Big Techday 5

Unsere Konferenz über Wissenschaft und IT.

9:00 bis 9:55

(CEST)

I - Maximiliansaal

Cloud

Schnittstellen in die Google Cloud: Datenbanken und skalierbare Anfragemodelle

Details

Prof. Dr. Stefanie Scherzinger

II - Raum Odeon

Programmiersprachen

Designing Type-Safe Haskell APIs

Details

Michael Snoyman

III - Raum Salvator

Forschung & Innovation

The Telco Market and its Challenges: Lean@theCore for Digital Innovation

Details

Dr. Eckart Pech

IV - Raum Maffei

Werkzeuge & Methoden

Continuous Delivery in der Praxis

Details

Joachim Glink

Dr. Stefan Wolf

10:05 bis 11:00

(CEST)

I - Maximiliansaal

Werkzeuge & Methoden

Kanban

Details

David Anderson

II - Raum Odeon

Programmiersprachen

The Kotlin programming language

Details

Dmitry Jemerov

III - Raum Salvator

Hardware & Reality Hacking

Lösungen für die Baustelle der Zukunft - der autonome Bagger THOR

Details

Daniel Schmidt

IV - Raum Maffei

Werkzeuge & Methoden

Continuous Delivery mit Komponenten

Details

Hans Dockter

11:30 bis 12:30

(CEST)

I - Maximiliansaal

Hardware & Reality Hacking

Der Wendelstein 7-X Fusionsreaktor: Control, Data Acquisition & Communication

Details

Dr. Andreas Werner

II - Raum Odeon

Programmiersprachen

Deep C++

Details

Olve Maudal

III - Raum Salvator

Werkzeuge & Methoden

Big Data - Machen Sie mehr aus Ihren Daten

Details

Bernhard Bock

Christoph Stock

IV - Raum Maffei

Werkzeuge & Methoden

Kaizen oder die Kunst der kontinuierlichen Verbesserung

Details

Eike Reinel

13:45 bis 14:40

(CEST)

I - Maximiliansaal

Werkzeuge & Methoden

Risk Management

Details

Timothy Lister

II - Raum Odeon

Programmiersprachen

Ein Stall voller Trüffelschweine - PHP-Profiling-Tools im Überblick

Details

René Bruns

III - Raum Salvator

Werkzeuge & Methoden

Virtualisierung und Automatisierung - Wie man sich sein Rechenzentrum programmiert

Details

Dr. Mathias Münch

Jörg Meltzer

IV - Raum Maffei

Web

Node.js

Details

Felix Geisendörfer

14:50 bis 15:45

(CEST)

I - Maximiliansaal

Kritisches Denken

Three more orders of magnitude: The future social effects of Moore's law

Details

Charles Stross

II - Raum Odeon

Werkzeuge & Methoden

Fortgeschrittene Suchmaschinen, open source und kommerziell

Details

Franz Kögl

Martin Förtsch

III - Raum Salvator

Werkzeuge & Methoden

Scrum in Großprojekten

Details

Dr. Sebastian Stamminger

IV - Raum Maffei

Web

Real Time Web

Details

Arnout Kazemier

16:15 bis 17:15

(CEST)

I - Maximiliansaal

Kritisches Denken

The Decline of Violence

Details

Prof. Dr. Steven Pinker

II - Raum Odeon

Hardware & Reality Hacking

Volocopter - Vom Spielzeug zum bemannten Luftfahrzeug

Details

Thomas Senkel

19:30 bis 20:30

(CEST)

I - Maximiliansaal

Kunst

3D Animation: a creative process

Details

Cristóbal Vila

Vorträge

Cloud

Forschung & Innovation

Hardware & Reality Hacking

Kritisches Denken

Kunst

Programmiersprachen

Web

Werkzeuge & Methoden

Speaker

a

David Anderson

David Anderson

Anderson Associates, CEO

David J. Anderson leitet eine führende Consulting-Firma mit dem Fokus auf Leistungssteigerung technischer Unternehmen. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Anleiten von Teams in agilen Softwareentwicklungsprojekten. David gilt als Mitbegründer der agilen Bewegung durch seine Beteiligung an der Gestaltung von Feature Driven Development. Er war zudem einer der Gründer der APLN, eine Non-Profit-Organisation, die der Verbesserung von Management und Führung in technischen Unternehmen gewidmet ist. In letzter Zeit hat David seinen Fokus eher auf Agilität in Unternehmen und im Betrieb skalierte agile Software-Transitionen gelegt, was durch die Synergie des CMMI-Modells mit agilen Methoden und Lean-Praktiken ermöglicht wird.

Vortrag

2012

David Anderson

David Anderson

Anderson Associates, CEO

David J. Anderson leitet eine führende Consulting-Firma mit dem Fokus auf Leistungssteigerung technischer Unternehmen. Er ...

Mehr lesen

Vortrag

2012

b

René Bruns

René Bruns

Travian Games

René Bruns ist Technical Director Games Development bei der Travian Games GmbH.

René Bruns

René Bruns

Travian Games

René Bruns ist Technical Director Games Development bei der Travian Games GmbH.

Bernhard Bock

Bernhard Bock

TNG Technology Consulting

Bernhard Bock ist Principal Consultant bei TNG. Er studierte Elektro- und Informationstechnik an der TU München.

Bernhard Bock

Bernhard Bock

TNG Technology Consulting

Bernhard Bock ist Principal Consultant bei TNG. Er studierte Elektro- und Informationstechnik an der TU München.

d

Hans Dockter

Hans Dockter

Gradleware

Hans Dockter ist der Gründer und Leiter von Gradle sowie der Geschäftsführer der Gradle GmbH, einem Unternehmen, das Training, Support und Beratung für Gradle und Enterprise-Projektautomatisierung im Allgemeinen anbietet. Hans Dockter hat 13 Jahre Erfahrung als Softwareentwickler, Projektleiter, Architekt, Trainer und Mentor. Er ist einer der führenden Köpfe im Gebiet der Projektautomatisierung und zeigt sich verantwortlich für eine Vielzahl von komplexen Enterprise Builds. Er ist auch ein Verfechter von Domain-driven Design und gab Vorträge und Trainings zusammen mit Eric Evans zu diesem Thema. In grauer Vorzeit war er auch Committer für das JBoss-Projekt und schuf die JBoss-IDE.

Hans Dockter

Hans Dockter

Gradleware

Hans Dockter ist der Gründer und Leiter von Gradle sowie der Geschäftsführer der Gradle GmbH, einem Unternehmen, das Training ...

Mehr lesen

f

Martin Förtsch

Martin Förtsch

TNG Technology Consulting, Principal Consultant

Martin Förtsch ist ein IT-Berater der TNG Technology Consulting GmbH mit Sitz in Unterföhring bei München und studierte Informatik. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Agile Development (hauptsächlich) in Java, Suchmaschinentechnologien, Information Retrieval und Datenbanken. Als Intel Software Innovator und Intel Black Belt Software Developer ist er darüber hinaus intensiv in der Entwicklung von Open-Source Software im Bereich der 3D-Kameratechnologien und dem Internet of Things involviert. Darüber hinaus hält er zahlreiche Vorträge auf nationalen und internationalen Konferenzen zu den Themen Künstliche Intelligenz, Internet der Dinge, Augmented Reality und Test Driven Development. Er wurde unter anderem mit dem Oracle JavaOne Rockstar ausgezeichnet.

Martin Förtsch

Martin Förtsch

TNG Technology Consulting, Principal Consultant

Martin Förtsch ist ein IT-Berater der TNG Technology Consulting GmbH mit Sitz in Unterföhring bei München und studierte ...

Mehr lesen

g

Joachim Glink

Joachim Glink

M-net

Joachim Glink ist seit 8 Jahren Softwareentwickler bei der M-net Telekommunikations GmbH. Seither designed, entwickelt und betreut er eine der zentralen JEE Applikationen zur (technischen) Auftragsverwaltung sowie -provisionierung.

Joachim Glink

Joachim Glink

M-net

Joachim Glink ist seit 8 Jahren Softwareentwickler bei der M-net Telekommunikations GmbH. Seither designed, entwickelt und ...

Mehr lesen
Felix Geisendörfer

Felix Geisendörfer

Debuggable

Felix Geisendörfer ist node.js Kernentwickler und hat dessen Stärken und Schwächen während des Aufbaus von transloadit.com aus erster Hand erfahren. Wenn er nicht gerade auf Events unterwegs ist, fährt er am liebsten Einrad und beobachtet Eichhörnchen.

Vortrag

Felix Geisendörfer

Felix Geisendörfer

Debuggable

Felix Geisendörfer ist node.js Kernentwickler und hat dessen Stärken und Schwächen während des Aufbaus von transloadit.com ...

Mehr lesen

Vortrag

j

Dmitry Jemerov

Dmitry Jemerov

Jetbrains

Seit Dmitry Jemerov im Jahr 2003 bei JetBrains mitmachte, hatte er viele verschiedene Hüte in der Firma auf. Heute leitet er die Entwicklung von PyCharm, einer IDE für Python und Django, und ist Mit-Leiter von der Java-IDEA IntelliJ IDEA, dem Firmenflaggschiff. Er trägt auch zur Kotlin-Entwicklung bei und hat die initiale Implementierung des Java Bytecode Generators für die Sprache erstellt.

Dmitry Jemerov

Dmitry Jemerov

Jetbrains

Seit Dmitry Jemerov im Jahr 2003 bei JetBrains mitmachte, hatte er viele verschiedene Hüte in der Firma auf. Heute leitet ...

Mehr lesen

k

Arnout Kazemier

Arnout Kazemier

observe.it

Arnout Kazemier ist der Gründer von Observe.it, einer Firma, die er nach dem Gewinn des Node Knock Out 2011 ins Leben gerufen hat und die es ermöglicht, die Browsinggewohnheiten seiner Besucher zu verfolgen und zu beobachten. Er ist außerdem einer der Kernentwickler von Socket.IO, einer der größten Echtzeit-Bibliotheken für Node.js, und liebt es, skalierbare Echtzeitsysteme mit Hochleistung zu bauen.

Vortrag

Arnout Kazemier

Arnout Kazemier

observe.it

Arnout Kazemier ist der Gründer von Observe.it, einer Firma, die er nach dem Gewinn des Node Knock Out 2011 ins Leben gerufen ...

Mehr lesen

Vortrag

l

Timothy Lister

Timothy Lister

The Atlantic Systems Guild

Tim Lister ist Principal der Atlantic Systems Guild, Inc., am Firmensitz in New York. Seine Zeit unterteilt er in Beratung, Lehre und Schreiben. Im Moment ist er damit beschäftigt, Softwareentwicklungs-Prozesse mittels Techniken aus dem Software-Risikomanagement maßzuschneidern. Er war bereits dreimal als Sprecher bei der Agile Development Conference eingeladen. Tim war zudem Dozent für Software Risikomanagement an der Stanford University School of Business und hielt die Dean's Lecture am Rochester Institute of Technology. Er war Mitglied beim Airline Software Council, einer Gruppe von Fachberatern, die die U.S. Department of Defense zu Best Practices in der Softwareentwicklung und Akquise berät. Aktuell ist er auch ein Mitglied des Cutter Business Technology Councils.
Tim ist, gemeinsam mit den anderen 5 Principals der Guild, Co-Autor von "Adrenalin-Junkies und Formular-Zombies - Typisches Verhalten in Projekten" (Hanser, 2007). Zusammen mit Tom DeMarco ist er Co-Autor des Buchs "Bärentango: Mit Risikomanagement Projekte zum Erfolg führen" (Hanser, 2003), das 2003-2004 mit dem Jolt Award als bester allgemeiner IT-Text ausgezeichnet wurde. Tim und Tom sind zudem Co-Autoren von "Wien wartet auf Dich! Der Faktor Mensch im DV-Management" (Hanser, 1999), das in 10 Sprachen übersetzt wurde. Tim Lister und Tom DeMarco sind darüber hinaus Co-Editoren von "Software State-of-the-Art: Selected Papers", einer Sammlung von 31 der besten Artikel über Software, die in den 1980ern veröffentlicht wurden (Dorset House, 1990). Die beiden Partner haben auch ein Video produziert, das den Titel "Productive Teams" trägt und ebenfalls über Dorset House erhältlich ist.
Tim Lister verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung in der professionellen Softwareentwicklung. Vor der Gründung der Atlantic Systems Guild arbeitete er von 1975 bis 1983 bei Yourdon Inc. Dort war er Executive Vice President und Fellow, mit Zuständigkeit für alle Trainer/Consultants, den technischen Inhalt aller Kurse und die Qualität aller Beratungen.
Tim Lister lebt in Manhattan. Er hat einen Bachelor of Arts von der Brown University und ist Mitglied bei I.E.E.E. und A.C.M.. Darüber hinaus unterstützt er die American Arbitration Association als Diskussionsteilnehmer und schlichtet Uneinigkeiten, die Software und Softwaredienste betreffen. Zudem war er als Gutachter bei Gerichtsverfahren zu Software Problemen dienlich.

Vortrag

Timothy Lister

Timothy Lister

The Atlantic Systems Guild

Tim Lister ist Principal der Atlantic Systems Guild, Inc., am Firmensitz in New York. Seine Zeit unterteilt er in Beratung ...

Mehr lesen

Vortrag

m

Dr. Mathias Münch

Dr. Mathias Münch

TNG Technology Consulting

Mathias Münch hat an der TU München Physik studiert und im Anschluss dort promoviert. Er ist Senior Consultant bei TNG. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich Rechenzentren und Netzwerk-Design.

Dr. Mathias Münch

Dr. Mathias Münch

TNG Technology Consulting

Mathias Münch hat an der TU München Physik studiert und im Anschluss dort promoviert. Er ist Senior Consultant bei TNG. ...

Mehr lesen
Jörg Meltzer

Jörg Meltzer

TNG Technology Consulting, Senior Consultant

Jörg Meltzer ist Senior Consultant bei TNG, er studierte Informatik an der Freien Universität Berlin. Sein Hauptinteresse gilt der Automatisierung und Vereinfachung von Arbeitsabläufen in der IT, sowohl in der Entwicklung als auch im Betrieb.

Jörg Meltzer

Jörg Meltzer

TNG Technology Consulting, Senior Consultant

Jörg Meltzer ist Senior Consultant bei TNG, er studierte Informatik an der Freien Universität Berlin. Sein Hauptinteresse ...

Mehr lesen
Olve Maudal

Olve Maudal

Cisco

Olve Maudal entwickelt für Cisco Produkte und Lösungen für Telepräsenz und Videokonferenzen. Er liebt das Coden, ist aber genauso interessiert daran, wie Software entwickelt wird, als daran, was sie eigentlich tut. Seine vorausgegangenen Erfahrungen beinhalten die Entwicklung eines Systems zum Auffinden von Öl (Schlumberger) und eines Systems zum elektronischen Transfer von Geld (BBS). Wohnhaft in Norwegen ist Olve Maudal zudem ein aktives Mitglied der pulsierenden Geek Community in Oslo, bei der er an JavaPils, Cantara, XP Treffen, der Oslo C++ User Group, Java Zone, Lean Treffen und einigen anderen Aktivitäten beteiligt war. Er twittert unter @olvemaudal.

Vortrag

Olve Maudal

Olve Maudal

Cisco

Olve Maudal entwickelt für Cisco Produkte und Lösungen für Telepräsenz und Videokonferenzen. Er liebt das Coden, ist aber ...

Mehr lesen

Vortrag

p

Prof. Dr. Steven Pinker

Prof. Dr. Steven Pinker

Harvard University

Steven Pinker ist ein sehr gefragter und provokanter Sprecher. Als Kognitionswissenschaftler zählt er laut TIME zu den 100 einflussreichsten Menschen auf der Welt. Seine Vorträge haben Millionen von Menschen geholfen, die Wissenschaft hinter menschlicher Sprache, Denken und Handeln zu entmystifizieren. Pinker ist Harvard-Professor, TED-Sprecher und Bestsellerautor und wurde zweimal für den Pulitzer-Preis nominiert. Nicht nur in der Wissenschaft ist Pinker hoch angesehen, auch in den Mainstream-Medien werden seine Arbeit und Ansichten ausführlich behandelt und erreichen ein breites Publikum. Steven Pinker stammt aus Montreal und ist Johnstone-Professor für Psychologie an der Harvard University. Zuvor lehrte er in Stanford und am MIT. Er ist Mitglied der American Academy of Arts and Sciences und der American Association for the Advancement of Science. Er hat eine Reihe von Lehrpreisen gewonnen, und seine Forschung über visuelle Kognition und die Psychologie der Sprache hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den Troland Award der National Academy of Sciences.

Prof. Dr. Steven Pinker

Prof. Dr. Steven Pinker

Harvard University

Steven Pinker ist ein sehr gefragter und provokanter Sprecher. Als Kognitionswissenschaftler zählt er laut TIME zu den 100 ...

Mehr lesen
Dr. Eckart Pech

Dr. Eckart Pech

Allianz Technology SE, Vorstandsmitglied

Dr. Eckart Pech ist Vorstandsmitglied der Allianz Technology SE. Er ist verantwortlich für Global Platforms, MetaFinanz, den AZ Technology CIO, Workplace Management und Robotics. Bevor er zur Allianz Gruppe kam, hat Eckart über 20 Jahre internationale Erfahrung im globalen Management- und Technologieumfeld in Senior Leadership Rollen gesammelt. Er war in verschiedenen globalen Fortune 500-Unternehmen weltweit tätig, einschließlich einer sechsjährigen Amtszeit in den USA. Eckart hat Betriebswirtschaftslehre und Chinesisch an den Universitäten Bayreuth und Shanghai International Studies University studiert. Er hat seine Doktorarbeit in München abgeschlossen.

Dr. Eckart Pech

Dr. Eckart Pech

Allianz Technology SE, Vorstandsmitglied

Dr. Eckart Pech ist Vorstandsmitglied der Allianz Technology SE. Er ist verantwortlich für Global Platforms, MetaFinanz, ...

Mehr lesen

r

Eike Reinel

Eike Reinel

TNG Technology Consulting

Eike Reinel ist einer der Gründungspartner von TNG. Neben den Tätigkeiten im eigenen Unternehmen berät er seit mehreren Jahren Kunden als Coach für Scrum, Kanban und Agile Methoden. Er hat Technische Informatik an der Fachhochschule München studiert.

Eike Reinel

Eike Reinel

TNG Technology Consulting

Eike Reinel ist einer der Gründungspartner von TNG. Neben den Tätigkeiten im eigenen Unternehmen berät er seit mehreren ...

Mehr lesen

s

Thomas Senkel

Thomas Senkel

e-volo, Mitgründer und Partner

Thomas Senkel studierte Physik in Berlin und Oldenburg mit Schwerpunkt regenerative Energien. Er betreibt seit 1996 sein Forschungsbüro Senkel (www.forschungsbuero.de) und ist als freier Mitarbeiter in verschiedenen Projekten zu Elektroantrieben bei ultraleichten Fahrzeugen und Fluggeräten tätig. Thomas Senkel ist seit langem passionierter Gleitschirmpilot und Inhaber einer UL-Lizenz.

Thomas Senkel

Thomas Senkel

e-volo, Mitgründer und Partner

Thomas Senkel studierte Physik in Berlin und Oldenburg mit Schwerpunkt regenerative Energien. Er betreibt seit 1996 sein ...

Mehr lesen
Dr. Sebastian Stamminger

Dr. Sebastian Stamminger

TNG Technology Consulting

Sebastian Stamminger hat Mathematik an der LMU München studiert und im Anschluss an der Jacobs Universität Bremen promoviert. Er ist Principal Consultant bei TNG. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich Consulting, Analyse sowie Projektleitung für agile IT.

Dr. Sebastian Stamminger

Dr. Sebastian Stamminger

TNG Technology Consulting

Sebastian Stamminger hat Mathematik an der LMU München studiert und im Anschluss an der Jacobs Universität Bremen promoviert ...

Mehr lesen
Christoph Stock

Christoph Stock

TNG Technology Consulting, Partner

Christoph Stock ist einer der Gründer und Partner von TNG. Er studierte Physik an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Christoph Stock

Christoph Stock

TNG Technology Consulting, Partner

Christoph Stock ist einer der Gründer und Partner von TNG. Er studierte Physik an der Ludwig-Maximilians-Universität München ...

Mehr lesen
Daniel Schmidt

Daniel Schmidt

Universität Kaiserslautern

Daniel Schmidt wurde 1983 geboren und absolvierte 2002 sein Abitur am Konrad-Adenauer Gymnasium in Westerburg. Nach dem Zivildienst studierte er von Ende 2003 bis Anfang 2009 Angewandte Informatik Diplom (Eingebettete Systeme) an der Technischen Universität Kaiserslautern. Seine Diplomarbeit mit dem Thema "Soil Simulation and Behaviour-Based Control for Landscaping Tasks of an Autonomous Bucket Excavator" verfasste er in der AG Robotersysteme. Dort beschäftigt er sich seit Juni 2009 als Promotionsstudent des Fachbereichs Informatik im Rahmen des autonomen Baggerprojektes THOR (Terraforming Heavy Outdoor Robot) mit der Simulation von Material als Partikel auf GPUs, verhaltensbasierter Steuerungsarchitektur und Planungsalgorithmen im Bereich von (automatisierten) Großbaustellen.

Daniel Schmidt

Daniel Schmidt

Universität Kaiserslautern

Daniel Schmidt wurde 1983 geboren und absolvierte 2002 sein Abitur am Konrad-Adenauer Gymnasium in Westerburg. Nach dem ...

Mehr lesen
Michael Snoyman

Michael Snoyman

Yesod

Michael Snoyman ist Hauptentwickler des Yesod Web Frameworks. Vor beinahe drei Jahren hat es sich Yesod zum Ziel gesetzt, die strenge Typisierung von Haskell in die Welt der Webapplikationen einzuführen, ohne dabei die vertrauten, schnellen Entwicklungsansätze einzubüßen. Michael ist Autor des O'Reilly Buchs "Developing Web Applications with Haskell and Yesod". Er lebt in Israel und arbeitet für die Firma Suite Solutions, wo er Lösungen auf Basis von Haskell und Yesod für einige ihrer größten Kunden umsetzt.

Michael Snoyman

Michael Snoyman

Yesod

Michael Snoyman ist Hauptentwickler des Yesod Web Frameworks. Vor beinahe drei Jahren hat es sich Yesod zum Ziel gesetzt ...

Mehr lesen
Prof. Dr. Stefanie Scherzinger

Prof. Dr. Stefanie Scherzinger

Hochschule Regensburg

Stefanie Scherzinger ist Professorin an der Hochschule Regensburg. Ihre Industrieerfahrung sammelte sie als Software-Entwicklerin bei Google und IBM in Deutschland. Zu ihren besonderen Interessensgebieten gehören Themen wie Datenbanken, XML Verarbeitung und neue Anfragesprachen. Ihre Promotion an der Universität des Saarlandes widmete sie daher der speichereffizienten Verarbeitung von XML Datenströmen.

Prof. Dr. Stefanie Scherzinger

Prof. Dr. Stefanie Scherzinger

Hochschule Regensburg

Stefanie Scherzinger ist Professorin an der Hochschule Regensburg. Ihre Industrieerfahrung sammelte sie als Software-Entwicklerin ...

Mehr lesen

v

Cristóbal Vila

Cristóbal Vila

Etérea

Cristóbal Vila schloss 1990 das Studium der bildenden Künste an der Universität Sant Jordi (Barcelona, Spanien) mit Schwerpunkt in Grafik und Industriellem Design ab. Seitdem war er beruflich bei vielen verschiedenen Studios für graphisches Design und Werbeagenturen sowohl in Barcelona, als auch in Saragossa (wo er momentan lebt) als Grafikdesigner, Illustrator und Art-Director tätig. Derzeit unterhält er sein eigenes Studio, wobei er eine Spezialisierung als 3D Illustrator und Trickfilmzeichner entwickelt, und er nimmt gelegentlich an gestaltenden Tätigkeiten teil. Für mehr Informationen: www.etereaestudios.com

Cristóbal Vila

Cristóbal Vila

Etérea

Cristóbal Vila schloss 1990 das Studium der bildenden Künste an der Universität Sant Jordi (Barcelona, Spanien) mit Schwerpunkt ...

Mehr lesen

w

Dr. Stefan Wolf

Dr. Stefan Wolf

TNG

Stefan Wolf hat an der TU München Mathematik studiert und an der Universität Paderborn promoviert. Er ist Senior Consultant bei TNG. Sein Fokus liegt auf Build- und Deployment-Automatisierung sowie Design und Entwicklung mit Java EE.

Dr. Stefan Wolf

Dr. Stefan Wolf

TNG

Stefan Wolf hat an der TU München Mathematik studiert und an der Universität Paderborn promoviert. Er ist Senior Consultant ...

Mehr lesen
Dr. Andreas Werner

Dr. Andreas Werner

Max-Planck-Institut für Plasmaphysik

Andreas Werner hat an der Universität Gießen auf dem Gebiet der Atomstoß-Physik promoviert. Nach 4 Jahren Forschung am Stellarator-Experiment Wendelstein 7-AS in Garching widmete er sich seit 2002 dem Aufbau des Nachfolgers Wendelstein 7-X in Greifswald und entwickelte dort Diagnostiken für Magnetfeldmessungen und Verluste energetischer Ionen. Seit 2007 leitet er die Abteilung Control, Data Acquisition and Communication, die ein verteiltes Steuerungssystem, Datenerfassungen und zentrale IT-Dienste entwickelt bzw. bereitstellt. Derzeitige Interessen fokussieren sich auf Plasma-Szenarien, SOA, virtuelles HPC, Bayessche Inferenzen und guter Elektronik.

Dr. Andreas Werner

Dr. Andreas Werner

Max-Planck-Institut für Plasmaphysik

Andreas Werner hat an der Universität Gießen auf dem Gebiet der Atomstoß-Physik promoviert. Nach 4 Jahren Forschung am Stellarator ...

Mehr lesen